Recruitingvideos – Made in Köln!

Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite!

Wir helfen Ihnen mithilfe von Recruitingvideos dabei, schneller und günstiger passende MitarbeiterInnen zu finden und für Ihr Unternehmen zu begeistern.

Recruitingvideos – Made in Köln!

Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite!

Wir helfen Ihnen mithilfe von Recruitingvideos dabei, schneller und günstiger passende MitarbeiterInnen zu finden und für Ihr Unternehmen zu begeistern.

Recruitingvideos

– made in Köln! 

Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite!

Wir helfen Ihnen mithilfe von Recruitingvideos dabei, schneller und günstiger passende MitarbeiterInnen zu finden und für Ihr Unternehmen zu begeistern.

Warum ein Recruitingvideo?

Einblicke in das Unternehmen

Mit Recruitingvideos geben Sie potenziellen Bewerbern einen wertvollen Einblick in die Arbeit, das Team und Ihr Unternehmen und zeigen, was Sie als Arbeitgeber einzigartig macht. So werben Sie auf sympathische und authentische Weise für neue Mitarbeiter.

Aufbau von Vertrauen

Ein Recruitingvideo ist perfekt geeignet, um Emotionen zu vermitteln und so von vorneherein Vertrauen zu schaffen. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter zu Wort kommen, zeigen Sie Teamgeist, Nahbarkeit, Humor oder was immer Ihre Unternehmenskultur ausmacht.

Wettbewerbsvorteile

Nutzen Sie Recruitingvideos, um aus der Masse hervorzustechen und sich von der Konkurrenz abzuheben. Denn am Ende entscheiden sich potenzielle Mitarbeiter für den Arbeitgeber, der den besten Eindruck hinterlassen hat.

Recruitingvideo-Beispiele aus dem Handwerk

Recruitingvideo-Beispiele

Wie soll Ihr Recruitingvideo aussehen?

Wir begeistern Ihre Mitarbeiter. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

Telefon: 0221 650 855 9910

Mail: info@nla.de

Welche Recruiting­video-Typen gibt es?

Videointerview

Bei einem Videointerview wird ein Beruf oder Tätigkeitsfeld von einem Mitarbeiter Ihres Unternehmens vorgestellt. Ziel ist es, den Job positiv und authentisch darzustellen. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 1-2 Minuten.

Mögliche Interview-Fragen

  • Wieso hast du dich für diesen Beruf in diesem Unternehmen entschieden?
  • Welche Anforderungen muss man für diesen Beruf mitbringen?
  • Wie sieht dein Tagesablauf aus? Was machst du hier?
  • Was macht dir an der Arbeit am meisten Spaß?
  • Welche Benefits bietet dein Arbeitgeber?

Jobportrait

Beim Jobportrait wird das Berufsbild dynamisch und detailliert vorgestellt. Der Zuschauer erhält wertvolle Einblicke in den Arbeitsalltag sowie die Räumlichkeiten und Gegebenheiten vor Ort. Informationen zum Job können über den Mitarbeiter/Protagonisten vor Ort eingesprochen oder im Schnitt durch einen Sprecher vertont werden. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 3 Minuten.

Mögliche Aussagen:

  • Wieso hast du dich für diesen Beruf in diesem Unternehmen entschieden?
  • Welche Anforderungen muss man für diesen Beruf mitbringen?
  • Wie sieht der Tagesablauf aus? Was machst du hier? (gerne vor Ort zeigen)
  • Kann man sich fort- oder weiterbilden?
  • Was macht dir an der Arbeit am meisten Spaß?
  • Welche Benefits bietet dein Arbeitgeber?

Firmenportrait

Bei einem Firmenportrait liegt der Fokus nicht auf einem einzelnen Berufsbild, sondern auf dem Unternehmen als Ganzes. So werden verschiedene Tätigkeiten, die Mitarbeiter, die Unternehmenskultur und gegebenenfalls einige Benefits vorgestellt. Die Informationen lassen sich über einen Mitarbeiter/Protagonisten vor Ort einsprechen oder im Schnitt durch einen Sprecher vertonen. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 2 Minuten

Kurzvorstellung

Bei der Kurzvorstellung wird das Unternehmen dynamisch und kurzweilig dargestellt. Es wird eher ein Gefühl und ein Image vermittelt. Einblicke in den Beruf lassen sich aber ebenso integrieren, wie allgemeine Videoaufnahmen vom Unternehmen. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 1 Minute.

Welche Recruiting­video-Typen gibt es?

Videointerview

Bei einem Videointerview wird ein Beruf oder Tätigkeitsfeld von einem Mitarbeiter Ihres Unternehmens vorgestellt. Ziel ist es, den Job positiv und authentisch darzustellen. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 1-2 Minuten.

Mögliche Interview-Fragen

  • Wieso hast du dich für diesen Beruf in diesem Unternehmen entschieden?
  • Welche Anforderungen muss man für diesen Beruf mitbringen?
  • Wie sieht dein Tagesablauf aus? Was machst du hier?
  • Was macht dir an der Arbeit am meisten Spaß?
  • Welche Benefits bietet dein Arbeitgeber?

Jobportrait

Beim Jobportrait wird das Berufsbild dynamisch und detailliert vorgestellt. Der Zuschauer erhält wertvolle Einblicke in den Arbeitsalltag sowie die Räumlichkeiten und Gegebenheiten vor Ort. Informationen zum Job können über den Mitarbeiter/Protagonisten vor Ort eingesprochen oder im Schnitt durch einen Sprecher vertont werden. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 3 Minuten.

Mögliche Aussagen:

  • Wieso hast du dich für diesen Beruf in diesem Unternehmen entschieden?
  • Welche Anforderungen muss man für diesen Beruf mitbringen?
  • Wie sieht der Tagesablauf aus? Was machst du hier? (gerne vor Ort zeigen)
  • Kann man sich fort- oder weiterbilden?
  • Was macht dir an der Arbeit am meisten Spaß?
  • Welche Benefits bietet dein Arbeitgeber?

Firmenportrait

 

Bei einem Firmenportrait liegt der Fokus nicht auf einem einzelnen Berufsbild, sondern auf dem Unternehmen als Ganzes. So werden verschiedene Tätigkeiten, die Mitarbeiter, die Unternehmenskultur und gegebenenfalls einige Benefits vorgestellt. Die Informationen lassen sich über einen Mitarbeiter/Protagonisten vor Ort einsprechen oder im Schnitt durch einen Sprecher vertonen. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 2 Minuten

Kurzvorstellung

 

Bei der Kurzvorstellung wird das Unternehmen dynamisch und kurzweilig dargestellt. Es wird eher ein Gefühl und ein Image vermittelt. Einblicke in den Beruf lassen sich aber ebenso integrieren, wie allgemeine Videoaufnahmen vom Unternehmen. Der finale Clip hat eine Länge von ca. 1 Minute.

Wie läuft die Produktion eines Recruitingvideos ab?

Konzeption / Vorproduktion

Vorab entwickeln wir gemeinsam, wo Ihre Stärken liegen, welche Botschaft Sie vermitteln möchten und wie Sie diese effektiv nach außen kommunizieren können. Darauf aufbauend erstellen wir Konzept und Storyboard für Ihr persönliches Recruitingvideo.

 

 

Produktion

Am Produktionstag sorgt unser Videoteam für eine reibungslose Umsetzung des Drehplans. Bereits im Vorfeld haben wir sorgfältig geplant, ob mehrere Locations innerhalb Ihres Unternehmens gefilmt werden sollen oder ob vor Ort Tonaufnahmen von Ihren Mitarbeitern gemacht werden sollen.

 

 

Postproduktion

Einige Tage nach der Produktion erhalten Sie eine erste Schnittversion des Videos und können eventuelle Änderungswünsche kommunizieren. Durch den Einsatz von stilistischen Mitteln wie Musik, Animationen und Effekten werden die Aufnahmen zu einem ganzheitlichen audiovisuellen Recrutingvideo. Sobald Sie uns die Freigabe für das Video erteilen, erhalten Sie den finalen Clip als Downloadlink zur freien Verfügung.

Veröffentlichung

Mit einem Recruitingvideo ist der Prozess zur Mitarbeitergewinnung noch nicht abgeschlossen. Auf Wunsch helfen wir Ihnen daher gerne, mit einer Social Recruiting Kampagne, passende Bewerber anzusprechen oder unterstützen Sie beim Aufbau einer aufmerksamkeitsstarken Karriereseite.

Wo zeigt man Recruitingvideos?

Icon Umsetzung

Karriereseite

Ihre Karriereseite ist die Anlaufstelle für potenzielle Bewerber. Denn hier erwarten Interessenten weiterführende Informationen und hoffen, einen guten Einblick von Ihnen als Arbeitgeber zu gewinnen. Nichts kann potenzielle Mitarbeiter so einfach von Ihren Arbeitgeber-Qualitäten überzeugen, wie ein authentisches Recruitingvideo.

Icon Umsetzung

Social Media

Beim sogenannten Social Recruiting schalten Sie Teaser Ihres Recruitingvideos als Anzeigen in den sozialen Medien. Der große Vorteil: Auf Social Media erreichen Sie auch Personen, die gar nicht aktiv auf Jobsuche, aber bereit zum Wechseln sind. Mehr zum Thema Social Recruiting finden Sie hier.

Icon Umsetzung

Stellenanzeigen

Auch viele moderne Stellenportale bieten die Integration von Videos oder zumindest Links im Stellenangebot an. So können interessierte Bewerber einen noch besseren Einblick von Ihnen als Arbeitgeber gewinnen. 

Videoproduktion

Wir produzieren Ihr Recruitingvideo in Köln!

9

Wir haben als Videomarketing Agentur bereits mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Produktion von Recruitingvideos.

9

Wir produzieren für Sie nicht nur Videos, sondern begleiten Sie auf Wunsch im gesamten Recruitingprozess.

9

Unser Videoteam ist perfekt darin, unsichere Mitarbeiter vor der Kamera zu motivieren und ihnen ein sicheres Gefühl zu vermitteln.

9

Wir entwickeln ein individuelles Konzept für Ihr Unternehmen, das genau Ihre Stärken als Arbeitgeber hervorhebt.

9

Wir holen aus Ihrem Budget garantiert das beste Ergebnis heraus.

Megagut!

Wenn Sie sich für uns entscheiden, ist alles in einem einfachen Festpreis inbegriffen. Auf diese Weise bleiben Sie immer im Rahmen des Budgets und haben immer den Durchblick. Egal ob Beratung durch unser Team, Drehbuch schreiben, Designs, Animationen, Musik, Soundeffekte oder Voiceover. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen für ein unverbindliches und kostenloses Gespräch melden. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

NEXT LEVEL Agenten GmbH
in den Design Offices Köln Mülheim

Am Kabellager 11
51063 Köln

0221 650 855 9910

info@nla.de